Sieger bei den Senioren Ü 40 Benno Weber

6 Rennen sollten es werden, zunächst Bad Harzburg bei fast winterlichen Bedingungen Platz 3 bei einigen Schneeschauern, ein guter Anfang ! Es folgte Hohegeiß, ein Start Ziel Sieg auf der Powerstrecke mit reichlich Höhenmeter. CLZ das Rennen mit der längsten Distanz im Cup 105 km. Ein 2. Platz hinter dem  Östereichischen Staatsmeister Klaus Reinisch. Top! Weiter ging es mit Biesenrode auf der konditionell wie technisch anspruchvoller Strecke wieder Platz 2 hinter Stefan Danowski. Als nächstes Sülzhayn eine echte MTB Runde, dieses Jahr dem Wetter sei Dank nur von unten sehr nass, aber gut befahrbar Platz 1.        Finale  in Schierke………….. morgens um 8 Anruf beim Sprecher: “ Hi Axel habe verpennt, komme aber mit Eike zur Siegerehrung !!“ Was solls Sieger bei den Senioren und bester Punktesammler des Cups! Respekt!

benno 001IMG_4575IMG_4869IMG_5010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *